Coburgs
Kronjuwelen

Das-Historien-Schauspiel

Treten Sie ein

jedes Wort recherchiert, redigiert & in spannende Szene umgesetzt

2016 im Rahmen der Lutherausstellung (2017) für und in Abstimmung mit der Stadt Coburg (Tourismus) entstanden – seitdem 110 Auftritte in Stadt & Region

unterhaltsam, informativ, spannend

Waschfrau Anna spielt, tratscht und klatscht sich durch das Leben der berühmten Menschen, die Coburg zum Glanz verholfen haben. So erzählt sie kurzweilig über die Coburger Promis der letzten vier Jahrhunderte (z.B. Friedrich Rückert, Martin Luther oder Prinz Albert). Dabei erhalten Coburgs Besuchende ein umfangreiches Bild über die spannende Geschichte Coburgs. Und zwar: witzig, überraschend und unterhaltsam. ab 14 Jahren Dauer: ca. 70 Min. Viele Historiker*innen, Stadtführer*innen, Heimatpfleger haben hier alle zusammen mitgewirkt; die Regie/Texte sind von Peggy Hoffmann, die auch später das Spiel übernommen hat: https://www.peggy-hoffmann.com/, Für alle, die noch etwas tiefer in die Geschichte Coburgs eintreten wollen.

 

das Wirken dieser Menschen ließ Coburg glänzen – Text/Inszenierung/Regie: Peggy Hoffmann

„…..bin viel in der Welt herumgekommen, hab viel spannende Theaterprojekte gemacht; in Coburg heimisch geworden, habe ich bemerkt, dass die besondere Story vor meiner Haustür liegt und dass Coburg’s Geschichte es wert ist, eine tolle Theaterinszenierung daraus zu machen“ Peggy Hoffmann

Wann & Wo

Termine

Es gibt in Coburg  aktuell keine Bühnen, Veranstalter für diese Inszenierung. So ist sie abgespielt und wird nur noch auf Anfrage als Gastauftritt inkl. Techniker/Wiederaufnahme/Abstimmungen zu 880€/Auftritt gespielt.

Veranstaltungsort

In Coburg haben wir keine Kulturforen/-orte bzw. die Infrastruktur für derlei Auftritte.

Gruppenangebot

Da Sie die gesamte Vorstellung buchen, ist je nach Raumgröße ein Publikum bis zu 150 Zuschauer*innen möglich, wenn die Bühne erhöht ist und Sie die Möglichkeit einer 3-Stufen-Bestuhlung haben. Andernfalls empfehlen wir eine max. Zuschaueranzahl von 50 Personen.

Anfrage unter 0176-10178260

Als Künstlerin darf Waschfrau Anna nach §4 Abs. 20a UStG keine MwSt. berechnen.

Eintauchen in Coburgs Geschichten in Coburgs Geschichte – mit dem Merianstich als historisches Bühnenbild

Unser Publikum

„Ich bin überrascht, wie viel Neues man doch noch erfährt.“

Samira Pflaum

„Coburgs Kronjuwelen“ ist sowohl für Alt-Coburger als auch Neu-Coburger und solche, die es werden wollen, ein interessanter und unterhaltsamer Streifzug durch einige Jahrhunderte Coburger Geschichte anhand von Geschichtchen und Episoden über prominente Persönlichkeiten, die damit in Verbindung stehen. Sehr gut inszeniert von Peggy Hoffmann, wirklich sehenswert."

Helmut Raab

„Das war so schön und besonders, ich hab das Gefühl, dass ich Sie jetzt einfach knuddeln muss.“

Hedi Schröck

„Im Rahmen der Luther-Landesausstellung hab ich viel sehen dürfen in Coburg, doch bei Ihnen konnte ich endlich die Bedeutung der Reformation fühlen.“

Christian Geyer

sagt

„Das war eine Geschichtsstunde der ganz besonderen ART – haben Sie tausend Dank.“

Doris Aschenbrenner

„Mir hat besonders gefallen, dass Sie nicht nur da vorne auf der Bühne agiert haben, sondern immer mal wieder auf die verschiedenste Art und Weise das Publikum mit einbezogen haben. Dadurch fühlte ich mich richtig mittendrin.“

Elisabeth Pötzl

„Ich hab mich ja gefragt, wie Sie als 1-Mann-Stück die Spannung von Szene zu Szene halten werden und ich muss schon sagen: Hut ab!“

Werner Stubenrauch

„So einen wertvollen, bewegenden, erfrischenden Abend mit all diesen klaren, konkreten Inhalten erlebt man selten!“

Anja Fleischmann

„das war total erfrischend und hat richtig Spaß gemacht“

Rose Späth

Kontakt

Schreiben Sie mir

4 + 2 = ?

Peggy Hoffmann

Judengasse 18 96450 Coburg Tel. 09561-3517911 E-Mail: info@peggy-hoffmann.de.  Mehr über mich und weitere Angebote zu Fortbildungen im Bereich Sprech- und Rhetoriktraining sowie Storytelling in Pädagogik und Wirtschaft finden Sie unter: www.peggy-hoffmann.com